Über uns

Wir unterstützen Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder, die Opfer, Angehöriger oder Zeuge einer Straftat geworden sind.

Sie/ Du oder jemand aus Ihrem/ deinem  Umfeld ist Opfer einer Straftat geworden. Die Gefühle von Schock, Angst, Wut oder Scham begleiten Sie/ dich schon eine Weile? Wir, die Onlineberaterinnen des Opferhilfe Sachsen e.V. möchten Sie/ dich gern bei Fragen und Unsicherheiten professionell unterstützen.

Wir beraten unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität und Anzeigeerstattung.

Tätigkeitsbereich

In unserer Beratung geben wir eine erste Orientierung zum Umgang mit einer veränderten persönlichen Situation und den psychischen Folgen der erlebten Straftat. Dies kann im Konkreten sein:

  • Stabilisierung und Orientierung der Opfersituation
  • Unterstützung bei der Linderung und Vermeidung von Ängsten
  • Aufzeigen finanzieller Möglichkeiten (OEG, Fondsanträge, Stiftungen, etc.)
  • Vermittlung zu weiterführenden Stellen (Rechtsanwälte, Therapeuten, etc.)
  • Informationen zum Strafverfahren

Team

Sandra_OH

Bild von Sandra

Sandra

Beschreibung: Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin (FH), Onlineberaterin (DGOB)

Daniela_OH

Bild von Daniela

Daniela

Beschreibung: Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, B.A., Onlineberaterin (DGOB)